Youtube als Vertriebskanal

Es war nie einfacher, große Reichweite für sich oder sein Unternehmen zu erlangen.

Eines der effektivsten, günstigsten und erfolgversprechendsten Plattformen hierfür, ist Youtube.

Wir kennen sie fast alle – diese Youtube Stars der Neuzeit. Eine neue Generation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, in der jeder die Chance hat, Reich, berühmt und bekannt zu werden.

Die besten Beispiele für enormen Youtube Erfolg sind unter anderem Simon Desue oder Bibis Beauty Place. Auch sehr interessant, ist die Liste mit den Top 100 Youtubern in Deutschland.

Allerdings ist dies eine andere Art von Youtube Erfolg, als dass, was ich dir in meiner Youtube SEO Reihe vorstellen möchte. Was ist zu tun, um ähnliche Ergebnisse zu erreichen, wie die wirklich erfolgreichen der Branche? Man schaut sich genau an, was die erfolgreichen tun und vor allem wie sie es tun. Aber bevor Du startest, musst Du dir erst mal über deine eigenen Ziele im klaren sein.

Welches Ziel verfolgst Du?

Auf Youtube gibt es die unterschiedlichsten Kanäle. Beauty, Lifestyle, Tutorials oder Fitness sind nur einige von vielen Themen, für die man sich auch selbst entscheiden könnte.

Egal was Du tust und wofür Du dich entscheidest – der Spaß an deinem Thema und der Erstellung von richtig geilem Content muss immer im Vordergrund stehen.

Wenn Du keine Leidenschaft und Emotion verspürst, wirst Du diese auch nicht ausstrahlen und transportieren können. Konsumenten von Medien sind nicht blöd. Sie wissen ganz genau, was gut ist und was nicht. Dass nur als kleiner Tipp vorweg. Nun aber einige Ziele, die man verfolgen könnte:

  1. Empfehlungsmarketing (Testen und vorstellen von Produkten)
  2. Informationsmarketing (Wissen vermitteln)
  3. Klassische Werbung (Eigenes Unternehmen und Produkte)
  4. Unterhaltung (Musik, Comdey und Selbstdarsteller)

Dies sind nur ein paar Beispiele, was man über Youtube alles machen kann. Die Möglichkeiten und Chancen sind enorm. Wer gut plant, professionell produziert und eine angemessene Publish-Frequenz einhält, kann in sehr kurzer Zeit, sehr viel erreichen.

Youtube SEO: dieses Ziel werden wir beide anvisieren!

Ich werde dir zeigen, wie einfach man heutzutage Geld im Internet verdienen kann und werde dir Wege aufzeigen, die Du niemals für möglich gehalten hättest.

Von den 4 genannten Zielen, werde ich mit dir den ersten Punkt – Empfehlungsmarketing (auch Affiliate-Marketing genannt), von A bis Z durchgehen. Kommen wir gleich zum ersten Schritt in dieser Strategie. Suchen wir uns erst mal ein Produkt, dass wir bewerben können.

Ich möchte jetzt gar nicht so stark auf die verschiedenen Bereiche eingehen und welche Provisions-Modelle bzw. Verdienst Unterschiede es gibt. Ich möchte dir erst mal nur aufzeigen, wie einfach es ist, Kohle im Internet zu machen. Dazu gebe ich dir nun ein paar Tipps, wo Du gute Digitale-Produkte finden kannst, für die es sich lohnt, eine Empfehlung als Affiliate auszusprechen. Here we go:

Dies sind nur ein paar wenige Beispiele. Die Möglichkeiten jedoch, sind schier grenzenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.